• Starke Schmerzen im Gesicht/ Rissige blutende Hände/ große Müdigkeit

    Seit Wochen litt ich unter Schmerzen in der rechten Gesichtshälfte. Sie begannen bei den Zähnen, zogen sich ins Ohr und die Schläfe hoch. Ich nahm täglich hochdosierte Schmerzmittel. Zum Schluss bis zu fünf Stück am Tag. Etliche Besuche bei unterschiedlichsten Ärzten blieben Ergebnislos. (Wer diese Schmerzen nicht am eigenen Leib erlebt hat, kann sich nicht vorstellen wie intensiv die Nerven reagieren und einem kaum Luft zum Atmen geben)

    Mir fiel ein, dass meine Nachbarin mir vor Jahren von einer hnc-therapie” erzählt hatte. Bei der hnc-Therapie stellte sich schnell heraus, dass sich ein Zoster gebildet hatte und die Therapie brachte Besserung bis die Schmerzen letztendlich ganz verschwanden. 

    Die Therapie zeigte weitere positive Veränderungen, wie z.B. meine seit Kindheitstagen extrem trockenen Hände, welche trotz eincremen oft so rissig wurden, dass sie bluteten. Jetzt reicht es wenn ich sie abends vor dem schlafen gehen einmal eincreme. Sie fühlen sich weicher und geschmeidiger an und bluten nicht mehr. Auch meine Müdigkeit verbesserte sich durch die Behandlung der HNC Therapie. Dies muss mit meiner Schilddrüse zusammenhängen, was sich während der Therapie zeigte. Ich fühle mich allgemein besser und bin sehr beeindruckt und dankbar, was die Naturmedizin alles erreichen kann ohne dass ich meinen Körper durch oder mit Chemikalien belasten brauche.

    Danke für die wirkungsvolle Arbeit und die für den Körper sanfte und natürliche Art der Behandlung!

    Sandra Taccone